English
English
English

Praxisbeispiel Stadt Sende

Praxisbeispiel: Stadt Sehnde nutzt Energiespar-Contracting

Allgemeine Projektdaten:

Auftraggeber:
Stadt Sehnde
Nordstraße 21, 31319 Sehnde
Ansprechpartner: Daniela Völker (Sachgebiet Gebäudewirtschaft)
Tel.: 05138 707-255
E-Mail: daniela.voelker@sehnde.de
http://www.sehnde.de

Contractor:
WISAG Energiemanagement GmbH & Co. KG
Zollhausstraße 95, 90469 Nürnberg
Ansprechpartner: Frank Rotter (Vertriebsleiter)
Tel.: 0173 38 38 300
E-Mail: frank.rotter@wisag.de
http://www.einspar-contracting.de

Projektbeschreibung:
In Niedersachsen wurden bereits in den 90er Jahren erste Energiespar-Contracting-Projekte durchgeführt. Auch die Stadt Sehnde, nahe Hannover, nutzt seit 2010 Energiespar-Contracting, um die Energiekosten im Rathaus und in zehn anderen städtischen Gebäuden (insb. Schulen und Sporthallen) um ca. 30 Prozent zu verringern. Das Projekt wurde europaweit durch die Berliner Energieagentur GmbH ausgeschrieben. Im Ergebnis der Ausschreibung wurde WISAG Energiemanagement als wirtschaftlichster Bieter identifiziert.

Vertragsabschluss/-laufzeit:

Durchgeführte Einsparmaßnahmen:

Wirtschaftliche Projekteckdaten:

Weitere Informationen:

Krieskrankenhaus Gunzenhausen
WISAG Energiemanagement GmbH & Co. KG
Frank Rotter
Zollhausstraße 95
90469 Nürnberg
Tel.: 0911 81294 - 4964
Fax: 0911 81294 - 4958
E-Mail: frank.rotter@wisag.de
www.wisag.de



Logo EAM EnergiePlus GmbH Linie Logo E1 Energiemanagement GmbH Linie EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen Linie Engie - Europas führende Marke für Umwelt- und Energieeffizienz Linie EWE AG - Anbieter für Strom, Erdgas, DSL & Mobilfunk aus einer Hand Linie  Siemens –  Wir sind der zuverlässige Technologiepartner für energieeffiziente, sichere und geschützte Gebäude und Infrastrukturen Linie Spie – Effizienz eröffnet Perspektiven Linie