English
English
English

Praxishilfen – Qualitätsstandards für das Ausschreibungsmanagement

Öffentliche Ausschreibungen haben einen erheblichen Anteil am deutschen Markt für Einspar-Contracting. Die Ausschreibungen werden von unterschiedlichsten Akteuren durchgeführt. Dies sind regelmäßig Bauverwaltungen, Energieagenturen, Ingenieurbüros oder Beratungsunternehmen. Durch die Vielzahl beteiligter Institutionen variieren die Art und die Qualität der Ausschreibungen in hohem Maße. Ausschreibungsleitfäden haben die Vergabepraxis zwar verbessert und vereinheitlicht, sind jedoch keine Gewähr für gute Ausschreibungen.

Unzureichend vorbereitete Ausschreibungen erhöhen unnötig den Aufwand der anbietenden Unternehmen für die Angebotserstellung. Und dieser Aufwand ist infolge der Funktionalausschreibung ohnehin schon sehr hoch.

Der Arbeitskreis Einspar-Contracting im VfW hat sich daher zum Ziel gesetzt, Mindeststandards für die Vergabepraxis zwischen Projektentwicklern und Anbietern abzustimmen. Dies soll zu einer Qualitätsverbesserung des Ausschreibungsmanagements beitragen und den Aufwand der Bieter für die Angebotserstellung reduzieren.

Ziel ist dabei nicht die Entwicklung eines neuen Leitfadens, sondern die Erarbeitung von Empfehlungen für zentral wichtige Punkte bei Ausschreibungen. Damit soll auch ein Beitrag geleistet werden, um die Bewertung von Angeboten zu verbessern und das tatsächlich wirtschaftlichste Angebot leichter identifizieren zu können.

Die bisherigen Arbeitsergebnisse des Arbeitskreises sind in der nachstehenden Prńsentation zusammengefasst.

Download Präsentation »Qualitätsstandards für das Ausschreibungsmanagement«

Logo EAM EnergiePlus GmbH Linie Logo E1 Energiemanagement GmbH Linie EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen Linie Engie - Europas f├╝hrende Marke f├╝r Umwelt- und Energieeffizienz Linie EWE AG - Anbieter für Strom, Erdgas, DSL & Mobilfunk aus einer Hand Linie  Siemens –  Wir sind der zuverlässige Technologiepartner für energieeffiziente, sichere und geschützte Gebäude und Infrastrukturen Linie Spie – Effizienz eröffnet Perspektiven Linie